Automobilindustrie: Schaffen wir den Wandel?

Der Wandel der Automobilindustrie vom fahrzeugfokussierten hin zu einem mobilitätsorientierten Geschäftsmodell: Warum ist er so notwendig und wie könnte man ihn angehen?

Die persönliche Resilienz stärken

Die mit der Covid-19-Pandemie einhergehenden Einschränkungen und Veränderungen begleiten uns seit einem Jahr. Während man am Anfang noch hoffen konnte, dass der «Spuk» bis zum Sommer vorbei sei, wird einem nun fast täglich die Hoffnung auf ein schnelles Ende genommen. Wie gehen wir damit um?

"If a trend becomes obvious, you’re too late"

Eine Einschätzung zur Lage in der deutschen Autoindustrie.

Impulse von Christoph Gümbel, Future Matters AG

Die „neue Welt – Unordnung“

„The new world disorder“ – diesen Aufmacher wählte der „Economist“, eines der weltweit besten Magazine aus Großbritannien, für das Titelblatt seiner letzten Ausgabe. Vor dreißig Jahren hatten wir das Ende der bipolaren Weltordnung erlebt.